Online Marketing

Wer langfristig erfolgreich sein will, muss das Vertrauen seiner Kunden gewinnen und sich als Marke positionieren. Das geht am besten online – es braucht nur die richtigen Maßnahmen. Der wichtigste und erste Schritt:

Definieren Sie Ihr Ziel – was genau wollen Sie erreichen? (z.B. Neue Kunden gewinnen? Ihre Expertise stärken? Bekannter werden?)

Steht das fest, können wir eine Strategie entwickeln, wen (welche potentiellen Kunden) Sie dann wo (welche Kanäle z.B. Facebook, Blog, E-Mail etc.) wie (mit welchen Inhalten z.B. Videos, Blogbeiträgen, kurzen Tipps etc.) erreichen können.


Online genial aufgestellt

Der richtige Online-Marketing-Mix für Ihr Unternehmen

Jede Branche und jede Zielgruppe ist anders. Content Marketing & SEO sind mein Spezialgebiet, erfolgreiches Online Marketing ist aber ein gekonntes Zusammenspiel aller Kanäle – die richtige Mischung macht’s! Auch bei Ihrem Unternehmen. Gemeinsam können wir folgendes angehen:

1.

Wir erstellen Ihre Content Strategie (inklusive Konkurrenzanalyse, Keywordrecherche, Content-Formaten, Distributionskanälen etc.)

2.

Wir führen einen SEO Check und Optimierungsmaßnahmen durch (damit Ihre Website bei Google möglichst weit oben erscheint)

3.

Wir erstellen und veröffentlichen Content (z.B. als SEO Blogposts, Infografiken, Quizze, Videos etc.)

4.

Wir richten Social Media Profile ein, arbeiten eine langfristige Strategie aus und erstellen die ersten Posts (Facebook, Instagram, Xing, LinkedIn, YouTube, Pinterest)

5.

Wir richten Google MyBusiness ein (Kasten, der auf Google erscheint, wenn man nach einem lokalen Unternehmen googelt)

6.

Wir ermöglichen Influencer Marketing und Gastbeiträge auf anderen Blogs oder Social Media Kanälen


Im Detail

Einige Online Marketing Kanäle im Überblick

Kundenbindung mit Content Marketing
Mit Content Marketing gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden und stärken Ihre Expertise. Dieses nachhaltige „Marketing mit Inhalten“ muss Ihren Kunden einen Mehrwert bieten – zum Beispiel in Form eines Blogartikels auf Ihrer Website, eines Podcasts oder informativen Videos.

Die Inhalte müssen Ihre Kunden aber auch erreichen, denn fast niemand stößt „zufällig“ auf einen Artikel auf Ihrer Website. Die „Distribution“ (Verteilung) ist deshalb der zweite wichtige Teil des Content Marketings. Sinnvoll sind meist der Newsletter und Social Media, am langfristigsten und nachhaltigsten ist aber das Zusammenspiel mit Suchmaschinen (SEO).

SEO - wer geht schon bei Google auf Seite 2?
Wer nach Ihrer Leistung (z.B. Goldschmied München) oder bestimmten Themen rund um Ihr Unternehmen (z.B. Silber reinigen) sucht, der sollte idealerweise auf Ihrer Website landen.

Das bedeutet, sowohl Ihre Website als auch Ihr Content müssen dafür (1) technisch, (2) inhaltlich – Stichwort Keywords – und (3) kundenorientiert – Stichwort User Experience – und (4) außenwirkend – Stichwort Backlinks bzw. Authentizität – optimiert sein.

Social Media: Instagram, Facebook, LinkedIn & Co.
Facebook, Instagram, LinkedIn, Pinterest, Twitter, YouTube und Xing – das sind die größten Social Media Plattformen in Deutschland. Das Spannende ist, sie alle haben unterschiedliche Nutzergruppen und Themen.

Sie sollten daher die für Ihr Unternehmen und Ihre Zielgruppe relevanten Plattformen herauszufinden und gekonnt mit spannenden, interaktiven, informativen und unterhaltsamen Inhalten bespielen – und dort natürlich für Ihre Follower da sein.

Jetzige Interessenten mit Newsletter überzeugen
Es kostet laut Statistiken fünf Mal so viel einen Neukunden zu akquirieren als einen bestehenden Kunden zu behalten. Der erfolgsversprechendste Weg, um Ihre jetzigen Kunden und auch Interessenten zu überzeugen, ist tatsächlich die E-Mail.

Hier können Sie all Ihre Neuigkeiten, Angebote, neue Videos & Blogbeiträge teilen, sich bei Ihren Kunden positiv ins Gedächtnis rufen und auf Ihre Website locken. Aber natürlich mit Strategie 🙂


Kurzes Beispiel: Wollen Sie Ihr Stoffgeschäft auf ein neues Level bringen, ist eine lokale Ansprache sinnvoll. Ihre Website sollte zum Beispiel erscheinen, wenn Leute nach „Stoffgeschäft München“ googeln, Sie könnten Ihre Kunden im Newsletter über extra Angebote und neue Stoffe informieren und gar Videos mit Nähanleitungen starten.


Portfolio

Entdecken Sie andere Projekte

Zum Portfolio


Sie haben Fragen oder wollen Kontakt aufnehmen?
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!